Donnerstag, 3. September 2015

Der Hut steht ihr gut....

Nachträgliche Irrsinns-Kennzeichnung: Werbung durch Verlinkung und/oder Namensnennung

...noch so kurz vorm Ausklang des Sommers, hab ich mir einen Sonnenhut genäht und den letzte Woche auch nochmal gebraucht. Es ist ein Schnabelina-Sonnenhut mit großer Krempe und hohem Schaft. Genäht hab ich den aus einem tollen Hamburger-Liebe-Feincord.



Nicht sehr aufregend, ja ich weiß, aber trotzdem wandert der noch schnell zu RUMS.