Donnerstag, 27. Oktober 2016

Lady Aimee die Zweite

Nachdem meine erste Lady Aimee fertig war, wußte ich schon, dass weitere folgen werden. Ich habe die Größe nochmal von XS auf S korrigiert, so passt es nun, ist etwas lässiger.

Die zweite Lady Aimee sollte wieder mit dem tollen Stoff von Lillestoff entstehen, diesmal allerdings kombiniert mit einer anderen dort enthaltenen Farbe. Da ich rot liebe, ist es ein dunkelroter Sommersweat geworden, den ich im örtlichen Stoffladen gekauft habe.


Er ist von unheimlich guter Qualität, ebenso der vorne eingesetzte Jersey von Lillestoff. Dieser passt zur aktuellen Jahreszeit, dem Herbst. Auch wenn die Bilder nicht gerade herbstlich scheinen, da sie noch mit nackten Füßen sind. Die sind in einem kurzem Moment von Sonne entstanden, vor gut 2 Wochen.


Dazugehüpft die kleine Maus, die ihre Little Aimee trägt. Wobei mir auffällt, dieses Teil hab ich in Ausführlichkeit noch gar nicht gezeigt. Naja, dann werde ich die Bilder mal noch suchen. Hier hatte sie sich auf alle Fälle mit ins Bild gedrängelt und es kam der plötzliche Wunsch auf, bei Mami zu sein.


Na wenn das nicht zum knutschen ist............


Mit diesen Bildern und meinem neuen Pullover geht es nun zu RUMS und zu Weibsdinge.

Für die Linkparty bei Weibsdinge noch ein paar Angaben:

Das Freebook von mialuna bekommt ihr: hier

Der Stoff ist wie beschrieben ein nicht kuscheliger Sommersweat von Swafing in rot, kombiniert mit einem Jersey-Lillestoff 2. Wahl von hier.

Die Passform ist nicht in jedem Fall optimal. Hier müssen ggf. noch Anpassungen vorgenommen werden. Tendenziell würde ich sagen, ist es für etwas fülligere Menschen besser geeignet, da es um die Taille/Hüfte herum sehr leger sitzt. Aber mit wenigen Handgriffen kann man den Schnitt gut auf seine Körpermaße anpassen. Das Nähen selbst geht sehr leicht von der Hand und ist nicht anders als bei anderen Pullis. Ich habe am Halsausschnitt und an den Armen mit Belegen gearbeitet. Das gibt nicht nur eine viel schönere Optik als Bündchen oder einfaches umnähen, sondern auch mehr Stand, also Festigkeit.

Kommentare:

  1. Ihr zwei seid echt zum Knutschen! ;-) Die Jeans mit den roten Nähten hab ich kürzlich schon mal bei dir gesehen. Hast du die selbst genäht?
    Liebe Grüße Tutti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Tutti. Nein, die ist gekauft, ging schneller ;-) Ich habe mir im Sommer, als wir in der Heimat waren mal wieder 4 Jeanshosen geleistet in einer kleineren Größe, die endlich wieder bombig sitzen. Irgendwie hat mir keine mehr so richtig gepasst. Aber es sind Hosen in der Planung, wenn nur nicht ständig dieser Zeitmangel wäre :(

      LG Katrin

      Löschen