Dienstag, 7. Juni 2016

Hanne-Lore

Nein, ich hab nicht nochmal klammheimlich entbunden und die Hanne-Lore zur Welt gebracht. Aber Marie hat nun eine Hanne-Lore, zum anziehen. Hanne-Lore ist ein toller Shirt-Schnitt von MaThiLa der mich durch die Puzzle-Teile sehr angesprochen hat. Also gekauft und versucht.


Prinzessin hatte sich natürlich einen standesgemäßen Stoff aus dem Lager ausgesucht. Die Kombi-stoffe hat auch sie selbst dazu gesucht, das war die Aufgabe, die ich ihr gegeben hatte. Ich war froh, dass mein Näherherz hier nicht eingreifen musste und sie tatsächlich spontan Stoffe ausgewählt hatte, die zusammen passen.


Das nähen ging recht schnell, das E-Book ist detailliert genug. Ich habe lediglich die Falten vorne weggelassen und so ein anliegendes Shirt. Sonst hat es gleich so einen Tunika-Charakter und das wollte ich nicht. Das mit den Puffärmeln über die langen finde ich sehr schön gelöst, das macht das Shirt zu etwas Besonderem.


Leider hat das Modell im Moment wieder die Weigerungsphase und so gibt es nur Bilder auf Julia :)


Mit diesem Shirt geht es jetzt zu HOT und Meitlisache.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen