Donnerstag, 16. April 2015

Ottobre-Shirt

Puuh, eben noch geschafft, zumindest eines der fertigen Teile zu fotografieren, wenn auch nur auf Püppi. Im Moment fehlt irgendwie für alles die Zeit, ich hetze von einem Termin zum nächsten und ganz im Vordergrund steht die Näherei für den Verkauf im Kindergarten am Tag der offenen Tür.

Dennoch hab ich es geschafft, dieses Shirt mit überschnittenem Arm aus der letzten Ottobre Woman zu nähen. Ich habe den Schnitt lediglich am Rücken verändert und dort das Teil leicht im Bogen verlängert, weil ich es einfach mal ausprobieren wollte, wie das am Ende aussieht. Ich finde es gut, Vokuhila sozusagen, irgendwie Retro gel ;-) Der Stoff ist von buttinette, ein Strickstoff mit ganz viel Poly, einfach irgendwann mal mitbestellt, quasi in den Warenkorb gehüpft. Ja, Sachen gibt's, die gibt's gar nicht :)

Hier nun die Püppibilder vom Shirt, Tragebilder folgen demnächst:

 


Mit diesem Shirt geht es jetzt zu RUMS.

Montag, 13. April 2015

Und ewig rockt die Joggingbuxe

Ich bin ja auch begeisterte Leserin der Seite von Mamahoch2 und hab dort den Schnitt für die Jogginghose heruntergeladen. Direkt ausgedruckt, zusammengeklebt, ausgeschnitten und losgenäht. Am Ende noch mit einem einfachen Shirt kombiniert und fertig ist das Kindergartenbequemoutfit:


Die Hose ist obenrum sehr großzügig geschnitten, fast schon zu groß für meine Marie. Aber sonst ein ganz niedlicher Schnitt mit vielen Variationsmöglichkeiten, den ich evtl. nochmal oben etwas verändern werde.

Den tollen Stoff, den ich als Kombistoff und für das Shirt verwendet habe, den hab ich bei Melli entdeckt.