Donnerstag, 26. Februar 2015

Cordula ist nun auch bei mir eingezogen

Den Stoff-und-Liebe-Blog lese ich regelmäßig und sehr gerne, da die Beiträge dort immer sehr erfrischend geschrieben sind. Kürzlich wurde dort begonnen, immer wieder freebooks vorzustellen. Das letzte war dann der Rock Cordula von Peggy mit dem Blog P.S. handmade. Ein sehr schöner Rock, schnell genäht und doch speziell und besonders.

Hier meine Variante in elastischem Breitcord in braun und lila. Dadurch, dass der Breitcord leicht elastisch ist, konnte ich den Bund auch aus diesem Stoff fertigen. Das finde ich einfach schöner, als normale Bündchenware. Man kann den Rock super auf Hüfte ziehen und er sitzt einwandfrei.



Damit düse ich jetzt noch schnell zu RUMS.

Sonntag, 22. Februar 2015

Was für Drüber und was für Drunter...

...gab es in der letzten Zeit, immer wieder zwischen der Arbeit und in der kleines bisschen Freizeit, die ich hatte. Der Moritz hatte seinen Dritten Geburtstag und die Mama hat sich eine Jogginghose gewünscht. Glücklicherweise war genau solch ein Schnittmuster in der letzten Ottobre Kids und so hab ich aus einem Rest Sweat von einem Riley und einem passenden Jungenjersey (Janea-Design) eine Hose nähen können:



Und meine Kleine brauchte mal wieder ein paar neue Schlüppis, also auch hier zack ein paar in der Mittagspause aus Jerseyresten genäht:



Wie schon gesagt, es wurden Stoffe aus der Restekiste verwendet und dann noch Gummis aus der Comazo-Bänderundspitzentüte :)

Euch noch einen schönen Sonntag.