Samstag, 3. Oktober 2015

Die Biene Maja schwirrt wieder

Ja, bei uns schwirrt die Biene Maja auch im Herbst und nicht nur im Sommer. Damals hatte ich ja aus dem Maja-Stoff von Stoff und Liebe ein Kleidchen genäht. Nun sollte der Stoff noch ein wenig den Herbst versüssen und so ist eine Mini-Bethioua und eine Legging daraus geworden. Das Shirt habe ich hinten in der verlängerten und abgerundeten Variante genäht. Nun ist alle Maja weg, zumindest als Meterware nicht mehr in meinem Lager verfügbar :)

Marie findet es toll, vor allem, dass man mit Legging jeden Mist machen kann, nicht eingeengt ist. Da macht selbst ein Fotoshooting Spaß.


Und dann gab es noch ein Sommerteilchen, was sich unverbreitet auf dem Foto tümmelte. Damals hatte ich eine einfache Hose aus einem Rest Rosalie-Stoff aus dem Ikea genäht und ein Basamba-Shirt dazu, einfach nur mit Rollsaum.....

Nach langer Bettelei war auch die Diva bereit, sich ablichten zu lassen.....


Euch allen einen schönen Feiertag!

(Verlinkt bei Stoff und Liebe)

Kommentare:

  1. Meine Güte ist die kleine groß geworden :)) Da staunt man ja nicht schlecht . Und das sie ne Schwäche für die Maja hat kann ich schon verstehen :)) Ist ja auch süß . Deine Klamöttchen natürlich auch *gg . Ganz goldig
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann ich Heidi nur anschliessen!! Ist das wirklich das selbe Mädchen?? Wahnsinn!

    Die Biene Maja ist hier auch voll der Renner und ich muss auch blad wieder ran an das Insekt :P

    Grüssli Melli

    AntwortenLöschen