Sonntag, 22. Februar 2015

Was für Drüber und was für Drunter...

...gab es in der letzten Zeit, immer wieder zwischen der Arbeit und in der kleines bisschen Freizeit, die ich hatte. Der Moritz hatte seinen Dritten Geburtstag und die Mama hat sich eine Jogginghose gewünscht. Glücklicherweise war genau solch ein Schnittmuster in der letzten Ottobre Kids und so hab ich aus einem Rest Sweat von einem Riley und einem passenden Jungenjersey (Janea-Design) eine Hose nähen können:



Und meine Kleine brauchte mal wieder ein paar neue Schlüppis, also auch hier zack ein paar in der Mittagspause aus Jerseyresten genäht:



Wie schon gesagt, es wurden Stoffe aus der Restekiste verwendet und dann noch Gummis aus der Comazo-Bänderundspitzentüte :)

Euch noch einen schönen Sonntag.

Kommentare:

  1. Sehr süße Schlüppis und die Jogginghose gefällt mir auch richtig gut . Wirklich niedlich .
    Wollte immer mal fragen . Wie groß ist eigentlich Deine Restekiste ...*gg

    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Meine Restekiste? Riesig liebe Heidi, denn ich gehöre zu denen, die nichts entsorgen können mit dem Gedanken, man könne es vielleicht doch noch für etwas gebrauchen. Also wenn du mal Jerseyreste brauchst, gib Bescheid, dann schick ich dir was. Vielleicht willst mal eine Patchworkdecke machen :)

      LG Katrin

      Löschen