Donnerstag, 26. Februar 2015

Cordula ist nun auch bei mir eingezogen

Den Stoff-und-Liebe-Blog lese ich regelmäßig und sehr gerne, da die Beiträge dort immer sehr erfrischend geschrieben sind. Kürzlich wurde dort begonnen, immer wieder freebooks vorzustellen. Das letzte war dann der Rock Cordula von Peggy mit dem Blog P.S. handmade. Ein sehr schöner Rock, schnell genäht und doch speziell und besonders.

Hier meine Variante in elastischem Breitcord in braun und lila. Dadurch, dass der Breitcord leicht elastisch ist, konnte ich den Bund auch aus diesem Stoff fertigen. Das finde ich einfach schöner, als normale Bündchenware. Man kann den Rock super auf Hüfte ziehen und er sitzt einwandfrei.



Damit düse ich jetzt noch schnell zu RUMS.

Kommentare:

  1. Steht Dir super der Rock , Klasse . Gefällt mir richtig gut :))
    Ich glaub ich brauch auch mal wieder einen neuen

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. Toller Rock, sieht klasse aus.
    Den elastischen Cord als Bündchen, auf die Idee wäre ich wieder nicht gekommen ;-)
    L.G. Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön geworden :) Und vor allem super praktisch mit dem 'Bündchen' :D
    Aber liegt bei dir echt noch so viel Schnee? O.O
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Svenja, tut es :) Die Bilder sind allerdings vor etwa 10 Tagen entstanden. Gestern hatten wir nochmal Schnee bekommen und heute ist ein klein wenig getaut. Immer wenn es am tauen ist, kommt vom Dach eine sich lösende Schneelawine und dann sieht es an der Stelle so aus, wie oben auf den Fotos. Morgen soll es hier schon wieder schneien, nächste Woche kommt wohl der Winter zurück. Wir liegen eben 650 Meter hoch ;-)

      LG Katrin

      Löschen