Donnerstag, 15. Januar 2015

Loop is in the Air

Ja, ich glaube Luft trifft das Ergebnis ganz gut, die Maschen sind bei meinen Armen eher luftig. Ihr seht, auch ich habe mich nach dem letzten RUMS auf die Suche nach einem Youtube-Video für das Armstricken gemacht. Melli hatte es letzte Woche auch getan und das hat mich dann sogleich motiviert, auch so etwas zu versuchen. Gesagt getan und etwas Wolle aus dem Schrank gekramt. Es ist eine Wolle mit Farbverlauf, die von der Struktur etwas aussieht, als wäre sie mit einer Strickliesel gemacht :) Hier Fotos von der Entstehung und mein Ergebnis.





Damit geht es heute zu RUMS.

Kommentare:

  1. Sowas habe ich ja noch nie gesehen!!! Wahnsinn, was man alles machen kann!
    Dein Loop ist richtig cool!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwie finde ich das total interessant , schaut auch gut aus . Ist das denn nicht sehr luftig ??
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein gar nicht Heidi, es reicht völlig aus. Man hat warm am Hals, aber schwitzt nicht wie ein Puma. Dadurch, dass man die Wolle zweifach laufen lässt und etwas dickere nimmt, wird es trotzt der großen Maschen kuschelig genug.

      LG Katrin

      Löschen