Donnerstag, 1. Januar 2015

Ich beginne 2015 mit dem, mit dem ich 2014 aufgehört habe...

...und das ist klar mein Favorit 2014 ein "Riley" von pattydoo. Diesmal gänzlich ohne Tasche genäht, da ich es mit einem sehr lotterigen Sweat genäht hatte. Der Sweat ist von Alles-für-Selbermacher in grau mit einer neongrünen Innenseite. Der gestreifte Sweat wurde von mir für die Kapuzeninnenseite und als Bündchen verwendet. Der Stoff war ein Rest, aber beim Stoffkorb hab ich ihn noch entdeckt. Das Kapuzenband habe ich passend auch bei Nadine gekauft. Da ich die Enden, die rausschauen, nicht vernähen wollte, hab ich kurzerhand die NameFix von Dortex zweckentfremdet und je rechts und links einen befestigt. Die sind durchsichtig, beschweren noch etwas und das Ende ist gut fixiert, franst so nicht mehr aus.


Mit meinem Riley Nummero 9 gehe ich jetzt direkt zu RUMS No. 1.

Kommentare:

  1. absolut cooles teil! sieht fantastisch aus! und ja, grün geht immer, auch neon... :-)
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Wow. Was für eine schöne Farbkombination.
    Gefällt mir sehr dein Pulli.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Der Pulli gefällt mir total gut . Wirklich klasse
    So geringelten mit grünen Neon Streifen hab ich auch noch :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen