Dienstag, 14. Oktober 2014

Herbstzeit ist Kapuzenzeit

Kapuzenpulli sind finde ich für Kinder total unpraktisch, sehen aber irgendwie immer ein klein wenig cooler aus, als ganz normale Shirts. Unpraktisch, weil die Kapuze doch irgendwie immer stört: beim überziehen der Kapuzenjacke, beim sitzen im Autokindersitz und sonst auch so manches Mal. Und trotzdem hat Mutti eine, ach was gleich drei von diesen tollen Kapuzenpullis aus der letzten Ottobre Kids genäht. Zwei für die Marie und die Jungenversion für unseren Freund Moritz, denn der hat schon gaaaaaaanz lange nix mehr bekommen von uns. Ich glaube der Bauarbeiter und die vielen Bagger haben ihm ganz gut gefallen ;-) Und Marie ist ganz froh über ihre Stoffe. Der Lillestoff mit den Fliegern und auch der Äpfel-und-Birnen-Stoff ist superschön in Qualität und Druck. Die beiden Stoffe hab ich bei Dawanda gekauft. Superschöner Shop und ganz fixe Lieferung.

 




1 Kommentar:

  1. Die Hoodies sind allesamt toll geworden!
    Besonders hübsch find ich den Grünen für Marie.

    Mein Kleiner wäre von dem Baggerhoodie bestimmt schwer begeistert.

    Auch wenn Kapuzenpullis manchmal stören, lieben die meisten Kinder sie total.

    Glg Yvonne

    AntwortenLöschen