Dienstag, 15. Juli 2014

Outfit komplettiert

Ich hab, wie sicher viele von euch, so einen Fetisch, dass immer eins zum anderen passen sollte und so nähe ich meist eine Hose mit einem farblich passenden Shirt oder eben eine Hose zur Sweatjacke. Und ich schaue, dass Teile der Stoffe immer in beiden Kleidungsstücken vorkommen. Also gab es für Marie noch eine Sweathose nach einem Schnitt aus der aktuellen Ottobre und ein unspektakuläres Top in Türkis nach dem Freebook von Klimperklein.


Schwupps damit zu Medlisachen.

Kommentare:

  1. Liebe Katrin,

    ein schönes Gesamtoutfit für die kleine Marie! Hat sie im Moment keine Lust auf Photoshootings?

    Glg Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manches Mal passt es zeitlich irgendwie nicht und ich will nicht einfach so zwischen Tür und Angel Schnappschüsse machen :) Ich nähe ja oft in den Nächten und da schläft die Maus und wenn ich ein Projekt fertig habe, will ich es gleich ablichten, bevor ich es dann vergesse.

      LG Katrin

      Löschen
  2. Das ist sooo schön liebe Karin!!!
    Ganz liebe Grüße
    Wollke

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsche Sachen! Ich bin das komplette Gegenteil. Ich mixe immer alles wild durcheinander, aber so zusammenpassend sieht auch mal super aus.
    Lg Christina

    AntwortenLöschen