Sonntag, 27. Juli 2014

Geschenke erhalten die Freundschaft

So handhabe ich es ständig und so gab es auf Wunsch einer Freundin ein kleines Geschenk für den Spross. Sie hat sich nochmal ein Windeletui gewünscht und ihr Wunsch war mir Befehl. Geworden ist es das nach der Anleitung von Rosi. Aber ich hab wieder gemerkt, solche Dinge sind einfach nicht ganz so meins. Ich nähe doch lieber Pullover, Hosen & Co. Dennoch ist es gut geworden, wie ich finde. Den Stoff hatte mir die Mami mitgebracht, da ich hier schlecht bestückt bin mit Jungenstoffen.

Was ich anders gemacht habe als Rosi ist die Verschlussvariante. Ich habe hier Druckknöpfe angebracht anstatt Klettverschluss, da ich es zum einen schöner finde und so zwei setzen konnte, für den Fall, es muss mal mehr untergebracht werden.

Da es normaler Baumwollstoff/Popeline war, musst ich ihn auch etwas stabilisieren. Hier hab ich wieder ein Bodenputztuch vom Discounter genommen, passt immer super bei solchen Dingen und ist um einiges günstiger als Volumenvlies.

1 Kommentar:

  1. Solche Kleinigkeiten verschenke ich auch sehr gerne . Die Freude darüber ist immer riesig .
    Der Stoff gefällt mir total gut ;)

    LG heidi

    AntwortenLöschen