Montag, 17. März 2014

Der kleine Julius ist endlich da....

Heute früh hab ich die wundervolle Nachricht erhalten, dass es der Julius geschafft hat und auf der Erde gelandet ist :) Ach wie schön, wir sind hier ganz aus dem Häuschen. Bin gespannt, wie der kleine Keks aussieht.

Naja, ich denke mal nicht, dass die Mama sich jetzt im Krankenhaus über WLan auf meinem Blog tummelt und dachte mir, ich kann euch ruhig schon mal zeigen, was ich ihr alles zur Geburt schenke. Ein paar Sachen, die sie sich selbst gewünscht hat wie die Schühchen und die gestrickte Decke habt ihr schon gesehen und das hier kam noch dazu:

Eine Krabbeldecke, die man zusammen machen kann, um sie mitzunehmen:


 
Ein Erstlingsoutfit bestehend aus dem legendären Regenbogenbody von Schnabelina, einer "Frieda" von Milchmonster und einer Zwergenmütze von Schnabelina:

Dann wollte der Zwerg ja ewig nicht kommen und ich hatte Zeit und Zeit und dachte nach und mir war langweilig auf dem Sofa und da musste noch etwas gestrickt werden. Also ich ein Heft gekauft und einen kleinen Schlafsack gestrickt:

Na und weil ich immer noch Langeweile hatte und Julius immer noch nicht da war, hab ich ein Schnittmuster von einem Schlafsack abgenommen und noch einen genäht. Außenstoff ist ein Sweat und innen ein kuscheliger Fleece:


Ach ja, fast hätte ich es vergessen. Einen "Trotzkopf" bekommt der Julius natürlich auch. Genäht hab ich den aus dem wunderschönen Interlock "Little Fox" vom Königreich der Stoffe, kombiniert mit einem Herzchen-Interlock aus Michas Stoffecke:

1 Kommentar:

  1. Hach neee, ist das süüüß . :)) So niedlich ...das steht dem kleinen Mann sicherlich super . Hast Du toll genäht

    LG Heidi

    AntwortenLöschen