Dienstag, 14. Januar 2014

Im Krankenhaus war ich fleißig...

...und hatte dort 3 Mützen und einen Schal gestrickt. Da ich in der darauffolgenden Woche von meinem Gatten Nähmaschinennutzverbot hatte, wurde weiter gestrickt, was das Zeug hält :) nochmal eine Beanie und einen Loop. Die verwendete Wolle ist die Big Bravo von Schachenmayr, eine richtig coole Wolle, toll zu verarbeiten. Ach ja und einen ersten Versuch einer Retro-Schalmütze für Marie hab ich auch unternommen. Noch nicht 100% perfekt, aber ein Anfang :)
 

Na und dann hatte ich noch Zeit, meine Stoffvorräte aufzuräumen und zu sortieren. Dachte danach, da ist doch noch überall Platz in den Fächern und hab direkt nochmal was geordert in Michas Stoffecke....




Kommentare:

  1. Deine Strickmützen und Schals sehen auch total klasse aus!! Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Da warst Du wirklich fleißig . Klasse das Du wieder gesund bist

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. An Stoffmangel leidest du auch nicht gerade, was? ;-)

    Sieht toll aus, ich bin schon gespannt, wann du uns den Rest deiner "Machtzentrale" zeigst! :-)

    Marie ist ja - wie gewohnt - zuckersüß, hat aber doch einen ganz schönen "Schuss" gemacht...

    Schön, dass es dir wieder gut geht!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katrin,
    Du machst echt super Sachen!
    Hier steckst Du also - in der Nähfabrik hatte ich Dich schon vermisst. Schade, denn Du warst mit ein Grund, dass ich dort im Januar Mitglied wurde: Deine kreativen Projekte (und auch die flotten Sprüche) hatten mich sehr inspiriert, mich mit dem Nähen wieder intensiver zu beschäftigen.
    Sonnige Grüße
    Marianne (MarianneCarola marianne-krauss@gmx.de)

    AntwortenLöschen