Freitag, 20. Dezember 2013

Ich liege nicht nur auf der faulen Haut....

...nein ihr Lieben, ich war auch an der Nähmaschine. Im Moment geschieht das zwar immer nur mal so zwischendurch, Nachts oder in den frühen Morgenstunden, aber immerhin kann ich einiges an Ausbeute aus den letzten zwei Wochen nachweisen :) Martha wurde dreimal genäht, in allen möglichen Längen und einmal für die Marie als Miniversion. Eine Mütze hat die Marie bekommen, weil sie was kuscheliges wollte und ich hab mal einen Versuch unternommen, eine Beanie zu stricken und eine Bommel zu fummeln. Ach ja und dann mussten noch Unterhöschen genäht werden, weil die gekauften immer meiner Maus an den Babyspeckschenkelsche einschneiden:




 


 
 
So, nun verabschiede ich mich schon mal in meine wohlverdiente Weihnachtsruhe. Genäht wird dieses Jahr nix mehr, null Komma null, Feierabend, Ende, Schicht im Schacht :)