Dienstag, 23. Januar 2018

Winterzeit ist Hoodiezeit

Es gibt mal wieder einen Hoodie, für Marie, mit einem Stoffdesign, dass ich bereits in der Vergangenheit vernäht hatte. I love it!




Ja, der Kermit-Sweat ist es geworden, kombiniert mit einem limefarbenen Sweat, der mega kuschelig ist, die Kapuze gefüttert mit rotem Jersey, dazu passend auch die Kordellöcher.

Damals hatte ich den Stoff für Jennifer zu einem Riley von Pattydoo verarbeitet. An den Bildern hab ich gesehen, dass es schon im Juni 2015 war, mein Gott, was hatte ich da noch auf den Rippen.....und da waren auch noch die alten Asics-Laufschuhe am Start.


Die überschüssigen Kilos und auch die Asics sind inzwischen ja entsorgt ;-)

Marie findet ihren neuen Hoodie nicht nur kuschelig, sondern auch sehr cool und trägt ihn gerne, gerade im Moment.


Und für Blödsinn ist sie damit allemal zu haben wie man sieht. Der Pulli ist im übrigen ein Louis von Kibadoo, den nähe ich recht gerne, da mir hier vieles gefällt. Verändert hatte ich nur die Kapuze, die ist nicht überlappend geworden, da mir sonst der Stoffrest nicht gereicht hätte.



Mit Kermit dem Frosch und Marie der Maus geht es heute zu HOT, dem Creadienstag und auch zu den DienstagsDingen.